Aktuell
Startseite / Sport / FC Wil: Noam Baumann erneut mit der U21 Nationalmannschaft
FC Wil: Noam Baumann erneut mit der U21 Nationalmannschaft

FC Wil: Noam Baumann erneut mit der U21 Nationalmannschaft

Wil, 10.10.17, 12:04 | kj

Unsere Nummer 1 Noam Baumann wurde erneut für die U21 Nationalmannschaft aufgeboten. Das Team von Cheftrainer Heinz Moser absolviert in der aktuellen Länderspielpause zwei EM-Qualifikations-Spiele. Am vergangenen Freitag verloren die Schweizer Nachwuchsfussballer gegen Rumänien mit 0:2. Noam Baumann musste auf der Bank Platz nehmen, im Tor stand der 19-jährige Gregor Kobel von der TSG 1899 Hoffenheim. Morgen Dienstag trifft die U21 Nationalmannschaft im zweiten Quali Spiel im Vaduzer Rheinparkstadion auf Liechtenstein. Kenzo Schällibaum wurde erneut ins erweiterte U20 Kader einberufen, blieb jedoch ohne Aufgebot.

Die FC Wil 1900 AG gratuliert Noam zum erneuten Aufgebot und hoffen auf ein baldiges Debüt.

(Quelle: FC Wil, Montag, 9 Oktober, 2017 – 10:30)

105 Total Views 3 Views Today

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>